previous arrow
next arrow
Slider

Cerec

CEREC (= CEramic REConstruction) ist ein computergestützes Verfahren zur Herstellung von gefrästen Keramik-Inlays (Keramikeinlangen im Zahn), Onlay (Keramikauflagen auf dem Zahn), Teilkronen, Veneers und Kronen für den Front und Seitenzahnbereich.

Mittels einer CEREC-Messkamera wird eine dreidimensionale Aufnahme des zu behandelnden Zahnes angefertigt. Anschließend wird am Bildschirm die Versorgung konstruiert und mit Hilfe einer CEREC-Schleifeinheit innerhalb weniger Minuten aus einem vorgefertigten Keramikblock gefräst. Die Restaurierung kann danach sofort angepasst und eingesetzt werden.

Die CEREC-Methode zeichnet sich besonders durch ihren geringen Zeitaufwand aus und erspart dem Patienten unangenehme Abformungen mit Silikonmasse und das Einsetzen von Provisorien.

5.0 von 5 Sternen. 6 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben bereits abgestimmt!
Zuletzt aktualisiert am: 25.02.2020

Jetzt Spezialisten finden

Hier finden Sie spezialisierte Zahnärzte für feste dritte Zähne in Ihrer Nähe!
Jetzt Spezialisten finden
Experten-Sprechstunde
Sandro Tsouloukidse
Dr. med. dent. Sandro Tsouloukidse über:

Komplettsanierung der Zähne in 10 Tagen

Eine komplette Versorgung mit festsitzendem Zahnersatz auf Implantaten in 10 Tagen? Ist das möglich? Ja! In der Experten-Sprechstunde "Komplettsanierung der Zähne in 10 Tagen" beantwortet Dr. med. dent. Sandro Tsouloukidse, Zahnarzt aus Berlin (Mitte), die Fragen, wie es geht und für wen es möglich ist.

MODERNE ZAHNMEDIZIN
EXZELLENT UND ERSCHWINGLICH