previous arrow
next arrow
Slider

Größere Lücken durch Zahnimplantate schließen

Immer häufiger möchten sich Patienten mehrere fehlende Zähne durch Implantate ersetzen lassen und deren Vorteile auskosten. Zahnimplantate sind heute ein gängiges Mittel, um verschiedene Implantatsituationen – so auch größere Zahnlücken – zu behandeln und die Ästhetik sowie Funktion der Zähne wiederherzustellen. 


Inhaltsverzeichnis

» Warum Zahnimplantate?
» Wahl einer Hybridbrücke
» Implantatgetragene Brücke
» Einzelne Implantate

Warum Zahnimplantate?

Wenn  Patienten mehrere Zähne durch Implantate ersetzen lassen möchten,
dann bietet festsitzender Zahnersatz auf Implantaten die sicherste und fortschrittlichste Variante. Da Zahnimplantate den natürlichen Zähnen am nächsten kommen, bieten Sie einen hohen Tragekomfort und ein hohes Maß an Sicherheit, wodurch das Wohlbefinden und die Lebensqualität gesteigert werden.

Hybridbrücke für größere Lücken

Möchte der Patient mehrere fehlende Zähne ersetzen lassen, ist er mit implantatgetragenen Hybridbrücken sehr gut beraten. Von Hybridbrücke, auch Verbundbrücke genannt, spricht man in der Implantologie, wenn sowohl Zahn als auch Zahnimplantat als Pfeiler genutzt werden, um eine festsitzende Brücke zu verankern.

Implantatgetragene Brücke bei großen Lücken

Um größere Lücken zu schließen, ist ebenfalls Zahnersatz, der nur auf Implantaten befestigt wird (der sogenannte implantatgetragene Zahnersatz), eine Alternative. Durch Implantate im Oberkiefer und Implantate im Unterkiefer kann einer Brücke mehr Sicherheit gegeben werden. Dies erhöht dementsprechend den Tragekomfort, da die implantatgetragene Brücke kaum unter den natürlichen Zähnen auffällt.

Zahnimplantate für größere Lücken sind eine bewährte Alternative zu herausnehmbarem Zahnersatz.

Größere Lücken durch einzelne Implantate schließen

Selbstverständlich können mehrere fehlende Zähne oder ein komplett zahnloser Kiefer jeweils durch Einzelzahnimplantate ersetzt werden. Dies würde die Kosten für die Behandlung jedoch in die Höhe treiben und wird in der Regel nicht umgesetzt. Einzelzahnimplantate werden hauptsächlich dazu genutzt, um einzelne Zähne – häufig die Schneidezähne–, beispielsweise nach einem Unfall zu ersetzen.

4.3 von 5 Sternen. 10 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben bereits abgestimmt!
Zuletzt aktualisiert am: 16.03.2022
Jetzt Spezialisten finden
Experten-Sprechstunde
Dr. Ralf Quirin über:

Zahnimplantate - All-on-4®

Ralf Quirin
Dr. Ralf Quirin über:

Zahnimplantate - All-on-4®

Das Konzept All-on-4® ist eine der spannendsten Methoden der Implantologie, bei der auf nur vier Implantaten eine (vorhandene) Prothese befestigt wird. Das Stichwort "Feste Zähne an einem Tag" wird somit real. Dr. Ralf Quirin, Zahnarzt aus Freiburg im Breisgau (Wiehre), beantworten Ihnen alle Ihre Fragen in dieser Experten-Sprechstunde.

Lesen Sie den kompletten Beitrag

MODERNE ZAHNMEDIZIN
EXZELLENT UND ERSCHWINGLICH