Spezialisten für Periimplantitis in Wetzlar

Entzündung oder Schmerzen am Implantat? Lassen Sie Ihr Implantat checken

Wenn sich ein Implantat entzündet und Schmerzen verursacht, kann eine Periimplantitis – eine Entzündung des Gewebes im Bereich der Zahnimplantate, die den Abbau von Schleimhaut und Knochen begünstigt und zum Verlust der Implantate und der darauf befestigten Suprakonstruktion (implantatgetragener Zahnersatz) führen kann – die Ursache sein.

Ein einfacher Test kann hier rasch Gewissheit bringen und den Verlauf einer Periimplantitistherapie begünstigen.

Die folgenden Zahnärzte, Oralchirurgen und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen sind unserem Netzwerk angeschlossene Partner mit einer Spezialisierung auf Diagnose und die Behandlung von Periimplantitis in Wetzlar:

Dr. Thomas Röder
Zahnarztpraxis in Wetzlar Dr. Thomas Röder & Kollegen
Langgasse 68
35576 Wetzlar
06441- 458 78
www.zahnarztwetzlar.de

1  Spezialist für Periimplantitis in Wetzlar gefunden


Weitere Städte im Umkreis von Wetzlar:

Aßlar | Lahnau | Solms | Hüttenberg | Schöffengrund | Heuchelheim | Biebertal | Braunfels | Ehringshausen | Leun | Linden | Linden (Hessen) | Gießen | Langgöns | Hohenahr | Waldsolms | Wettenberg | Pohlheim | Sinn | Bischoffen | Greifenstein | Lollar | Weilmünster | Mittenaar | Löhnberg | Butzbach | Weilburg | Fernwald | Grävenwiesbach

Experten-Sprechstunde
Sven Glindemann
Dr. Sven Glindemann , MMSc. (Harvard) über:

Zahnimplantate - Periimplantitis

Patienten mit Zahnimplantaten möchten ihre Implantate natürlich lange erhalten. Gelingt das nicht, kommt es zu einer Periimplantitis, also einer Entzündung des Gewebes rund um das Implantat. Dann muss ein Spezialist ran! In der Experten-Sprechstunde "Zahnimplantate - Periimplantitis" beantwortet Dr. Sven Glindemann, Zahnarzt aus Düsseldorf (Düsseltal), Fragen zur Entstehung sowie Therapie von Periimplantitis.

MODERNE ZAHNMEDIZIN
EXZELLENT UND ERSCHWINGLICH