Knochenaufbau in Heringen (Werra)

Durch Augmentationen gewinnt Ihr Kieferknochen an Volumen und Stabilität für Implantate

Ein Knochenaufbau ist vor allem dann notwendig, wenn Patienten nach einem Zahnverlust – in der Regel aus Kostengründen - mehrere Wochen oder gar Monate warten, bis sie ihren Zahnarzt wegen Zahnersatz aufsuchen.

Aufgrund der fehlenden Belastung des Kieferknochens baut sich dieser bereits innerhalb kurzer Zeit ab und macht zu dem Zeitpunkt, wenn der Patient die Praxis aufsucht, einen Knochenaufbau für Zahnimplantate unumgänglich, um ein Zahnimplantat einzusetzen und anschließend eine Suprakonstruktion (Zahnersatz auf Zahnimplantaten) darauf zu befestigen.

Lassen Sie es nicht soweit kommen und vereinbaren Sie sofort einen Termin. Die folgenden Behandler sind unserem Netzwerk angeschlossene Partner mit einer Spezialisierung auf Knochenaufbau in Heringen (Werra):

 Dirk Butzmann, M.Sc.M.Sc.
Praxis für Zahnheilkunde und Implantologie
Wilhelmshöher Allee 20
34117 Kassel
0561 -772206
www.zahnimplantate-butzmann.de

1  Spezialist für Knochenaufbau in Heringen (Werra) gefunden


Weitere Städte im Umkreis von Heringen (Werra):


Experten-Sprechstunde
Simone Jansen-Schick
Dr. Simone Jansen-Schick über:

Knochenaufbau für Implantate

Gerade nach einem Zahnverlust baut der Kieferknochen teils rasch ab. Dann ist ein Knochenaufbau nötig, um die Implantate sicher zu verankern. In der Experten-Sprechstunde "Knochenaufbau für Implantate" beantwortet Dr. Simone Jansen-Schick, Zahnärztin aus Mönchengladbach, Fragen von Patienten.

Slider

MODERNE ZAHNMEDIZIN
EXZELLENT UND ERSCHWINGLICH