3D-Röntgen in Bonn (Digitale Volumentomographie, DVT)

mehr Sicherheit und Präzision dank 3D-Aufnahmen mit dem Digitalen Volumentomographen (DVT)

Wenn Patienten sich für Zahnimplantate interessieren, sind insbesondere auch die Themen Sicherheit und Garantie von größter Bedeutung. Die Verwendung von 3D-Röntgen-Aufnahmen mit einem Digitalen Volumentomographen (DVT) kann rasch Gewissheit über die Situation des Kiefers bringen und den Verlauf einer Implantation begünstigen.

Mit 3D-Röntgen kann durch die exakte Bestimmung von Knochenangebot, Stellung der Zähne und Lage der Nervenbahnen eine genaue Planung des Eingriffes stattfinden und mögliche Komplikationen vermieden werden.

Die folgenden Zahnärzte, Oralchirurgen und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen nutzen für die Diagnostik die Digitale Volumentomographie und sind unserem Netzwerk angeschlossene spezialisierte Partner für 3D-Röntgen in Bonn:

Stadtteil auswählen:

Dr. med. Dr. med. dent. Jürgen Siemonsmeier
MVZ R(h)einZahn Bonn (in der Zahnklinik Medeco)
Welschnonnenstraße 1-5
53111 Bonn
0228 / 98 59 00
www.rheinzahn-zahnaerzte-bonn.de
Dr. med. dent. Bernd Zech, M.Sc. Parodontologie
MVZ R(h)einZahn Bonn (in der Zahnklinik Medeco)
Welschnonnenstraße 1-5
53111 Bonn
0228 / 98 59 00
www.rheinzahn-zahnaerzte-bonn.de

2  Spezialisten für 3D-Röntgen in Bonn gefunden


Weitere Stadtteile in Bonn:

Beuel | Beuel-Mitte | Castell | Nordstadt | Südstadt | Weststadt | Zentrum |

Weitere Städte im Umkreis von Bonn:

Alfter | Sankt Augustin | Königswinter | Siegburg | Troisdorf | Niederkassel | Wachtberg | Meckenheim | Swisttal | Wesseling | Lohmar | Hennef (Sieg) | Bornheim | Bad Honnef | Rheinbach | Rheinbreitbach | Grafschaft bei Bad Neuenahr-Ahrweiler | Unkel | Brühl | Bruchhausen | Weilerswist | Erpel | Rösrath | Bad Neuenahr-Ahrweiler | Kasbach-Ohlenberg | Buchholz (Westerwald) | Remagen | Windhagen | Ockenfels

Experten-Sprechstunde
Rudolf Konrad

Bei größerne, aber auch bei kleineren Implantat-Eingriffen ist es wichtig, im Vorhinein die Situation im Mund möglichst präzise zu sehen. Die Digitale Volumentomographie (DVT) bietet 3D-Röntgen direkt in der Praxis, Computertomographie (CT) bei radiologischen Praxen. In der Experten-Sprechstunde "Mehr Sicherheit für Zahnimplantate mit 3D-Röntgen" beantwortet Rudolf Konrad, Zahnarzt aus Lindau (Bodensee), die für viele Patienten wichtige Frage, wie man die Sicherheit einer Implantation erhöht.

Slider

MODERNE ZAHNMEDIZIN
EXZELLENT UND ERSCHWINGLICH