Ihr Patienten-Portal
für Zahnimplantate

Zahnimplantate:Arztsuche

Alles über Zahnimplantate

Was sie kosten und wo Sie einen Spezialisten in Ihrer Nähe finden

Liebe Patienten,

wir möchten Ihnen bei all den Fragen helfen, die Patienten seit 1994 an die Deutsche Patientenhilfe e.V. stellen. Wenn es um Zahnimplantate geht, sind sich die Fragen immer ähnlich:

Wir helfen Ihnen gerne weiter. In unserer deutschlandweiten Arztsuche finden Sie für alle Themen spezialisierte Behandler in Ihrer Nähe.

Bremen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Schleswig Holstein Sachsen Sachsen-Anhalt Nordrhein-Westfalen Thüringen Bayern Hessen Baden-Württemberg Rheinland-Pfalz Saarland Berlin Brandenburg Hamburg

Achten Sie einfach auf die entsprechenden Hinweise im Zahnarzt-Profil, z.B.„günstige Zahnimplantate“ oder „Spezialist für Knochenaufbau“. Natürlich bieten wir Ihnen auch eine spezielle Arztsuche nach Spezialisierung innerhalb der Implantologie an. Denn jeder Behandler ist auf unterschiedliche Patienten spezialisiert. Wen suchen Sie?

Arztsuche nach Spezialisierung

Hier finden Sie unsere bundesweite Arztsuche mit spezialisierten Behandlern nach Thema sortiert

> Zur Arztsuche nach Spezialisierung

Mehr zum Thema Implantate (Implantologie)

Die Zahnimplantate-Arztsuche möchte Patienten zum Thema Implantologie in umfassend und in für Laien verständlichen Worten informieren. Dabei haben wir unsere Rubrik in sinnvolle Bereiche unterteilt:

  • Was sind Zahnimplantate und welche Arten von Implantaten (z.B. einteilig, zweiteilig, Mini-Implantate) gibt es?
  • Was unterscheidet ein Zahnimplantat im Oberkiefer von einem im Unterkiefer und welche Risiken gibt es?
  • Was unterscheidet Titanimplantate und Keramikimplantate?
  • Wie funktioniert ein Knochenaufbau, was ein Sinuslift und was für Alternativen (z.B. Zygoma-Implantate im Oberkiefer) gibt es?
  • Was ist Digitale Volumentomographie und benötige ich es in meiner persönlichen Situation, um Komplikationen (wie eine Verletzung des Gesichtsnervs) zu vermeiden?
  • Wie ist der Behandlungsablauf und wann kann ich wieder fest zubeißen?
  • Wie steht es um die Gewährleistung bzw. Garantie auf Zahnimplantate?

Für die meisten Patienten ist aufgrund der Kosten der Informationsbedarf riesig und die Situation nur schwer überschaubar. Langfristig lohnen sich Implantate im Vergleich zu einer konventionellen Versorgung praktisch immer, wenn neben den reinen Kosten der Implantation auch der Zugewinn an Lebensqualität bedacht wird. Patienten, die einmal eine Vollprothese, werden die Vorteile von festem Zahnersatz ohne Gaumenplatte zu schätzen wissen.

Viele bieten Zahnimplantate an – wer ist der Richtige?

Die Implantologie hat sich in den letzten Jahrzehnten enorm weiterentwickelt, auch, was die Handhabung für den Zahnarzt, Oralchirurgen oder Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen angeht. So gibt es, nicht zuletzt wegen der fortgeschrittenen Computer-Technik und dem Internet, umfassende 3D-Planung am Computer und sogar navigierte Implantationstechniken mit individuell vorgefertigten Bohrschablonen.

Dadurch bieten eine Vielzahl der Zahnärzte auch Zahnimplantate an, um den Patienten nicht an einen versierteren Kollegen zu verlieren. Die Zahnärzte wissen aber stets um ihre eigene Erfahrung und üben nicht am Patienten.

Und welche Zahnimplantate soll ich nehmen?

Die Entscheidung, welches Implantatsystem verwendet wird, obliegt letzten Endes natürlich dem Behandler selbst. Denn er hat mit dem ihm vertrauten Implantat die für eine erfolgreiche Behandlung notwendige Erfahrung. Außerdem ist nicht jedes Implantat für jede Situation geeignet. Patienten sollten sich hier im Rahmen des Beratungsgesprächs ausführlich aufklären und die Vorteile des Implantatsystems (aber auch die Nachteile) erläutern lassen.

Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

4.0 von 5 Sternen. 7 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.